Linux Bash – History optimieren

Die Linux Bash speichert die zuletzt eingegebenen Befehle ab, die man dann mit dem Befehl history abrufen kann.

Über die Konfigurationsdati der Bash lassen sich hier noch ein paar nützliche Optimierungen vornehmen, z.B. lassen sich Duplikate auslenden oder Befehle, die mit einem vorangestellten Leerzeichen eingegeben werden.

History in der Bash
Weiterlesen

Nützliche Android Apps

Hier habe ich eine Liste einiger für mich nützlicher Android Apps. zusammen gestellt.

Systemprogramme

NameBezeichnung
App DragonInstallierte Apps anzeigen und Übersicht per Mail verschicken
GreenifyHintergrundprozesse in den Ruhezustand versetzen
LanDroidNetzwerk-Infos auslesen und diverse Tools wie Ping, DNS, WOL…
Privacy Friendly Net MonitorOffene Netzwerkverbindungen anzeigen
SnoopSnitchAndroid Patchlevel prüfen
Weiterlesen

Dropbox übernimmt die Kontrolle (unter OS X)

Getestet unter OS X 10.11.6 (El Capitan)

Wenn ihr Dropbox auf eurem Mac installiert habt, schaut mal in die „Bedienungshilfen“ in den Systemeinstellungen rein. Ihr werdet sehen, dass sich Dropbox dort hinterlegt hat:

Dropbox in den Bedienungshilfen

Damit darf die App im Prinzip so gut wie alles: Buttons anklicken, andere Apps starten, alle möglichen Dateien löschen, usw…

Weiterlesen

Notebook-Netzteil mit dem Multimeter prüfen

Hier zeige ich, wie man ganz schnell ein Notebook-Netzteil mit Hilfe eines Multimeters prüfen kann.

Zuerst werden die Prüfkabel eingesteckt und das Multimeter auf „Gleichspannung“ eingestellt. Bei meinem Modell gibt es keine Bereichsauswahl, also wird einfach auf das „V═“ eingestellt:

Multimeter (eingestellt auf Gleichspannung)

Multimeter (eingestellt auf Gleichspannung)

Weiterlesen

Wireshark – Mit welchen Webseiten hat ein Client kommuniziert?

Es soll ermittelt werden, mit welchen Webseiten ein bestimmter Client kommuniziert hat.
Zuerst setzen wir einen Filter, damit wir nur den Netzwerkverkehr des gesuchten Clients sehen:

ip.addr == <IP-Adresse>

Nun auf „Statistics -> HTTP -> Requests“

Den vorgeschlagenen Filter können wir übernehmen:

Hier haben wir die HTTP-Verbindungen – das Beispiel stammt übrigens von einem Philips Smart-TV:

wireshark-aufgerufene-webseiten

Tipp: Um die Dateien aus dem Mitschnitt zu exportieren, kann man auf „File -> Export Objects -> HTTP“ gehen.